Donnerstag, 18. Februar 2010

Heisses Eis

Der Tag heute hat mir richtig gut getan! Schien bei euch auch sooo schön die Sonne???
Am Montag ist mir in den Kopf geschossen, das ich doch mal einen Teelichthalter aus Eis "gefrieren" könnte. Gedacht-getan :) Warum das Wetter nicht zum Positiven nutzen? Also hab ich ein Schüsselchen Wasser auf den Balkon gestellt, und es gefrieren lassen. Praktisch, bei solchen Temperaturen braucht man garkein Gefrierfach!
Es hat funktionier und heraus kam das:







Das sah soooo schön aus! Ich kann es euch wirklich nur empfehlen mal auszuprobieren!
Es stand direkt vor unserem grossen Wohnzimmerfenster und hat fast den ganzen Abend geleuchtet.

Liebste Grüsse,

4 Bittersüsse Kommentare :

  1. Hallo Nadine,
    vielen Dank für deinen Besuch. Schön so ein Eislicht. Diesen Winter wird es wohl nichts mehr. Wir haben plus 5°. Aber ich werde es auch probieren. Wie hast du denn das Loch fürs Licht hinein bekommen?
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Hi Chrissi!
    Schön, das du bei mir vorbeischaust :)Und toll!-Du bist meine erste Leserin! :)
    Zum Eislicht:
    Ich habe in die Mitte des Schüsselchens so ein Teelichtgläschen gestellt, damit es nicht hochkommt, wenn das Eis gefriert, habe ich oben (von Rand zu Rand)zwei Tesafilm Streifen über kreuz geklebt, so konnte dann auch nichts verrutschen.
    Wegen der Temperaturen; Man kann es mit Sicherheit auch in der Gefriertruhe herstellen. :)
    Liebste Grüße, Nadine. :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nadine,
    bin zufällig über die liebe Chrissi auf deinen Blog gestossen und möchte natürlich auch einen kleinen Kommentar hinterlassen.
    Deine Idee mit dem Eislicht finde ich echt genial, kann mir sehr gut vorstellen, dass das super aussieht.
    Ich selbst bin noch ganz neu hier in der Bloggerwelt und würde mich natürlich sehr über einen Besuch von dir freuen.
    Alles Liebe
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, die standen bei uns auch im Hof,bis sie dann unter Schneemassen begraben wurden!Dein Blog gefällt mir sehr gut, werd gleich mal weiter stöbern!
    LG,
    Kiki

    AntwortenLöschen

Danke das du dir die Zeit nimmst, um mir ein paar liebe Worte dazulassen :o)