Freitag, 20. August 2010

Getreu dem Motto: Eine gute Tat am Tag! :)



Gestern habe ich eine super süsse Fleecedecke entdeckt, und mir ist direkt in den Kopf geschossen, dass ich daraus doch einen neuen Bezug für die nicht mehr ganz so hübsche Heizungs- Hängemulde von Elly und Nala nähen könnte! Tja direkt gekauft und heute ran an die Nähmaschine! 
Das Ergebnis gefällt nicht nur mir:



Natürlich musste sie DIREKT auf Geruch, Kuschelfaktor und Stabilität geprüft werden.
Prüferin Nala schien (zum Glück) sehr zufrieden! ;o)



Ich wünsche euch allen ein wunderschönes, und vor allem SONNIGES Sommerwochenende!
Ich verspreche euch, im nächsten Post wird bestimmt dann keine Katze zu sehen sein! :o)

Liebste Grüsse!

14 Bittersüsse Kommentare :

  1. Liebe Nadine,
    die Hängemulde hast du wirklich schön aufgehübscht...kein Vergleich zu alten.

    Sonnige Grüsse...Katja

    AntwortenLöschen
  2. Katze müsste man sein!
    Liebe Nadine,
    Deine beiden haben's richtig gut, fast werde ich ein bisschen neidisch. ;-)
    Hübsch schaut es aus mit dem neuen Bezug und wie man sieht, ist es gut angekommen.
    Dir auch ein schönes Wochenende (das Wetter passt ja)!
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. liebe nadine!
    die prüferin scheint recht zufrieden mit deiner arbeit… und dem herumräkeln zufolge war das vermutlich also nicht nur die gute tat des tages, sondern sicher auch die der woche, des monats…
    sieht super aus und scheint superduper kuschelig zu sein - sollte also meine eigene mulde (huch, habe ja gar keine) - hmm naja, du weißt schon… (zwinker)
    ich wünsche dir und deinen lieben ein sonniges sommerwochenende und schicke die allerliebsten grüße, bernadette.

    AntwortenLöschen
  4. Ich wusste gar nicht, dass es Hängemulden an Heizungen für die Katze gibt - wieder was gelernt (ich habe jetzt auch keine Katze mehr, als ich eine hatte, wohnte ich bei Oma auf dem Bauernhof).
    So ein neuer Bezug macht schon ordentlich was her!
    Ein sonnenwarmes Wochenende! N.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo meine süße Schnukel Dini, das hast Du echt toll für Elli und Nala gemacht. Ich bin soo... stolz auf Dich.Dicken fetten Knutsch ich hab Dich ganz dolle Lieb,Deine Mutz.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Nadine, schade dass wir keine Heizkörper haben, glaub unsere "Emmi" Mietze würd so eine tolle Hängemulde auch lieben....natürlich nur mit so schickem Überzug. Da sieht man mal wieder wie schön mit dem richtigen Händchen "aus ALT mach NEU" sein kann.
    Dir auch ein herrlich sonniges Wochenende.
    Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  7. Hey Nadine!
    Ja wie cool ist das denn!!Schaut super aus, hab jetzt nur nichts mit Heizungs Hängemulde anfangen können... *lach* Hab ich noch nie gesehen, aber Mietze schaut ja sehr zufrieden aus! :-)
    Schönen Abend wünsch ich dir noch!
    GLG,
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nadine,
    Wow...so einen tollen Platz haben Deine Katzen nun...einfach genial dieser Stoff. Da würden sich meine Beiden wohl auch gerade wohlfühlen...im Moment liegen sie aber super gerne in den Legokisten meines Grossen ;-)).
    Herzliche Grüsse
    Hanni

    AntwortenLöschen
  9. Huhu liebes Nadinchen,

    Superschön ist deine Renovierung der Katzenmulde geworden :) Ich hab auch so ein Ding aber die Katzen gehen nur im Winter rein, wenn die Heizung an ist. Momentan sind sie lieber draußen, sogar bei Regen unterm Tisch *g*
    Ich wünsche dir ein herrliches Wochenende.
    LG shino

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nadine,
    bei Dir möcht ich auch Katze sein!!!!!!
    So in schickes Kuschelteil!!!!


    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nadine,
    so eine stylische Hängemulde...da sind Deine 2 ja modisch absolut im Trend.
    Mir gefällt auch das Bild aus dem vorigen Post total gut. Nala sieht aus wie gemalt.
    viele liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Hej Nadine,

    meinetwegen könnte immer eine Katze mit auf dem Bild sein... Herrlich!

    Aber wie toll ist das? Selbstgemacht für die Katze? Ich habe mal Katzenspielzeug (Ball gehäkelt) gefertigt, aber über mehr ging es nicht hinaus...

    Die Hängemulde ist wirklich süß geworden. Tja, Katze müßte man sein.

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nadine!
    Och da haben sie sich aber bestimmt gefreut!
    So gemütlich!

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. grüazi,
    was aufhübschen so alles ausmacht!
    erst mag es gar nicht mehr sahen und danach kann man sich nicht mehr satt sehen.
    ist toll geworden, da hast du jetzt sicher einen stein im brett...*lach*
    viele grüsse lioba

    AntwortenLöschen

Danke das du dir die Zeit nimmst, um mir ein paar liebe Worte dazulassen :o)