Montag, 26. September 2011

Von lieben Schwiegermuttis....und alten Schränkchen...




"Nadine, wenn du das nächste mal hier bist, dann musst du mal mit in den Keller kommen, da steht so ein kleines Schränkchen, das will der Willi entsorgen. Ich dachte mir, das ist bestimmt etwas für dich! :)"


(Willi ist der Nachbar von meinen Schwiegereltern)  :)


Ihr könnt euch denken, das ich den nächsten Besuch bei meinen Schwiegereltern kaum abwarten konnte, oder??? Umso grösser war die Freude, als ich dann da war, und das Schränkchen gesehen habe! Einfach zauberhaft! 
Mein Mann schlug nur die Hände vor den Kopf (er wusste nichts davon) *hihi* 
Aaaber ich bestand auf einen Platz im Auto für das schöne Teil!! :)


Denn zum zertrümmern ist er doch viel zu schööön!!!! -Oder??? ;)


Im Lupinus Salon habe ich noch diesen schönen Möbelknauf gefunden. -Er passt perfekt!!


Und der Zeitungsständer ist eigentlich ein Windlicht und auch ein Geschenk. 
Allerdings von der Tante von meinem Mann! :)


Die Schublade habe ich extra nicht von innen gestrichen.
Den Kontrast finde ich toll! :)



 So meine Lieben, und nun wünsche ich euch noch eine wunderschöne Woche! 
Geniesst die Sonne, sie soll ja erstmal bleiben. -Zum Glück! :)

Bittersüsse Herbstgrüsse,

25 Bittersüsse Kommentare :

  1. ...wow, was für herrliche Bilder und das Schränkchen ist einfach der Hit !!!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. ein wunderschönes Schränkchen, da hätte ich mich auch riesig drüber gefreut.

    Deine Fotos sind ebenfalls traumhaft schön.
    Ich bin total begeistert!


    Zu gerne würde ich auch so große Bilder hier posten, aber ich weiß leider nicht wo und wie ich es einstellen muss.

    Kannst du mir da vielleicht weiterhelfen??

    Herzliche Grüße,
    Mary

    AntwortenLöschen
  3. Hach, warum haben die Nachbarn meiner Schwiegereltern sowas nicht im Keller??? ;o)
    Toll ist er geworden! (Und Schubladen streiche ich auch nie von innen...;o)
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nadine
    Traumhaft schön sieht Dein Schränkchen aus. Super!
    Eine sonnige Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Nadine,

    ich muss erst einmal über deine wundervollen Aufnahmen staunen! Richtig richtig schön sind die Bilder, die Perspektiven und nicht zuletzt das Modell! Wunderschön ist das kleine Schränkchen und mit der dezenten Deko kommt es richtig gut zur Geltung!

    Wir haben nächste Woche Ferien und wir freuen uns auch endlich mal auf schönes Wetter!

    Wünsch dir auch eine wundervolle Woche!

    Alles Liebe Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Nadine,
    da hast Du ja ein wunderbares Schränkchen gerettet. War das ein altes Nähschränkchen? Die offene Schublade sieht sehr dekorativ aus.
    Tolle, gelungende Fotos!
    GGGLG Uschi

    AntwortenLöschen
  7. Das Schränkchen hätte ich auch mitgenommen, das wäre mit Sicherheit zu schade zum Zertrümmern. Tolle Bilder!

    Liebe Grüße
    Elly

    AntwortenLöschen
  8. Hallo NAdina,

    ohhh hast du aber ein Glück !!! Toll, dass sie andich gedacht haben und es passt ganz toll mit all deiner deko, gefällt mir total guuut...

    Dir eine wundervolle Woche,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  9. Toller blog!
    Das Schränkchen ist traumhaft schön!
    Ich komm nochmal wieder!

    LG, Stiny

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Nadine,

    bin zum ersten Mal bei Dir & es gefällt mir sehr gut. Ich werde länger bleiben und mir erstmal alles in Ruhe anschauen und durchlesen.
    Dein Schränkchen gefällt mir sehr gut - Mensch, so eine nette Schwiegermutter!Hast Du schon gequckt, ob es im Keller noch mehr schätze gibt?
    Bin schon gespannt, was ich von Dir noch lesen werde.
    Einen schönen Abend!

    GLG
    Anna

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nadine!...Mensch was für en tolles Schränkchen...viel zu schade um wegzuwerfen! Hast Du toll hinbekommen, auch die Idee mit dem Windlicht als "Zeitungsständer" ist genial!!
    Ganz liebe Grüße, Doreen

    AntwortenLöschen
  12. Ich will auch so eine Schwiegermutter.Jetzt muesste Ich an eine Geschihte von Roahld Dahl denken

    Es war ein Antique Handler welche reiste und Bauernhofe besuchte..wo er die Eigentuemer fragte in Keller oder Dachboden schaauen zu durfen wo er denn immer schoene alte Sachen fuer Kleingeld abkaufte und in seinem Laden aufputzte und verkaufte fuer rgutes Geld.
    Eines Tages sah er bei einem Bauernhof gegen den Mauer aeine Schrank.Sein Hart began zu Rassen denn er dachte einem Lui (weiss nich welchen) erkannt zu haben,
    Wenn er dort angekommen war sein Wuensch hatcsich bestaetigt.Es war ein Stueck aus 17 Hundert und ein Vermoegen wert.
    Er fand den Bauer und sagte dass er Interese in den Shrank habe.Er brauchte es nicht wirklich aber sein Haus hat ein Kamin und das Holz sieht ja noch gut aus(das war immer seine Ausrede nicht zu viel zahlen zu muessen),
    Bitte bringe es nur weg von hier, sagte der Bauer,es nuetzt hier ja niemanden.
    Der Haendler bedankte Sich und sagte am Nachmittag komme Ich wieder den Ich brauche fuer so ein grosses Stueck mehr Platz.
    Wenn er wieder in die naehe von Bauernhof war,rasste sein Herz wieder aber diesmahl nicht von Freude.
    Der Bauer hat den teueren Lui zum Kleinholz gemacht damit der nette Herr sich keine Muehe mehr machen muss!
    Entschuldige mein slechtes Deutch:)

    AntwortenLöschen
  13. Nicht zu fassen welche Schätze manche Menschen in ihren Kellern und Garagen vor sich hin rotten lassen. Aber duhast es ganz süß aufpoliert und der Schrankknopf macht die Sache perfekt! Sehr schöne Dekoidee!
    alles Liebe
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nadine,
    gut, dass du das Schränkchen gerettet hast.Es wäre viel zu Schadefür den Müll gewesen. Du hast es sehr schön dekoriert und auch tolle Fotos gemacht.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag. Petra

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nadine,
    wie gut, daß deine Schwiegermutti an dich gedacht hat. Es passt so schön in euer Heim.
    Wie komisch nur, daß man die Männer immer überzeugen oder besser überrumpeln muß:-))) Das kenn ich auch;-)))
    Viele liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nadine
    Was für ein zauberhaftes Schränkchen!
    Es ist gut, wenn möglichst viele Leute wissen, was einem gefällt... so kommt man eben zu solchen Schmuckstücken. Ich freu mich so für dich!!!

    Ich wünsch dir einen sonnigen Tag und schick dir liebe Grüsse

    Marianne

    AntwortenLöschen
  17. Na, so eine Schwiegermutti wünsche ich mir auch !!
    Was für ein wunderbares Schätzchen und du hast alles so wunderbar dekoriert !

    Mein Pferdchen liebe ich auch ganz besonders - es war mal ein Geschenk ! Leider fehlt ihm ein Ohr, da Kater Jorik das Tierchen auch so schön fand und es beim Schmusen leider runtergeschmissen hat...

    herzlich liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  18. Na so ein schönes Teil darf man auf keinen Fall zertrümmern! Schön wie Du es präsentierst.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nadine, ich freue mich für Dich ! Der Tisch ist wie geschaffen für seinen Platz. Ganz toll und wieder so tolle Bilder hast Du gemacht, ich liebe Deine Bilder ! Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nadine!
    Das Schränkchen sieht einfach toll aus!
    Ganz liebe Grüße lasse ich dir hier, Anna

    AntwortenLöschen
  21. Das sind ja wunderschöne Fotos. Deine Aufnahmen sind einfach traumhaft und vor allem sehr stilvoll.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  22. Hi Nadine, das ist aber klasse Photos, wow, das Schränkchen sieht super schön aus, ganz tolle Deco....Liebe Grüße Martina

    AntwortenLöschen
  23. LIEBE NADINE,

    WUNDERVOLLE FOTOS....

    DIE HORTENSIE HAT JA EINE EIGENWILLIGE FARBE, SEHR SCHÖN.

    EINEN SCHÖNEN TAG NOCH UND EINEN LIEBEN GRUSS SABINE

    AntwortenLöschen
  24. Ein schönes Tischchen! Und was für eine liebe Schwiegermutti, die an dich gedacht hat. :)
    Ein richtig toller Blog zum stöbern. :)

    AntwortenLöschen

Danke das du dir die Zeit nimmst, um mir ein paar liebe Worte dazulassen :o)