Dienstag, 1. November 2011

Was liebt Ihr am November???


November

graue Tage
die Nebel steigen
der Winter
steht drohend
vor der Tür

Melancholie
singt ihr Lied
und du
singst müde mit

November

heißer Tee
romantischer Kerzenschein
ein guter Film
Musik für's Herz

Freude
singt ihr Lied
und du
singst leise mit
ja, November ist
was man daraus macht!!

(c) Engelbert Schinkel 



Ich hoffe auf den ersten Schnee,  und ich liiieebe die Weihnachtsdekoration, welche im November bei uns einzieht! 
Kerzen, Tee, Mandarinen, Plätzchenduft. Kalte Hände, Schals und Handschuhe.
Das ist für mich November!

Was liebt Ihr am November???

Ich wünsche euch eine schöne Woche!!!

Liebste Grüsse,

14 Bittersüsse Kommentare :

  1. Eine gute Frage liebe Nadine. Und es gibt so vieles, was ich am November liebe.
    Die frühe Dunkelheit, Kerzenlicht, Gemütlichkeit, Herbststürme, dicke Jacken, Handschuhe, Suppen und Eintöpfe.

    Geniesse den November!

    LG Gela

    AntwortenLöschen
  2. Als Novemberkind gibt es einiges, was ich liebe - natürlich meinen Geburtstag, morgendliche Nebelfelder, das Prasseln des Regens an Fensterscheiben, kalte Nasen und Atemwolken, Kakao und leckere Suppen, und vor allem die bittersüße Melancholie, die einem beim Anblick der nassen, klammen Welt voller welker Blätter überkommt.

    Liebe Grüße,
    Ina

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh ich liebe den November, weil es bisdahin nicht mehr so weit bis Weihnachten ist.. ich liebe es weihnachtlich zu dekorieren.. und schon vorher überall Deko zu gucken.. :O))
    Viele viele Kerzen, Tee, heisse Schokolade und Plätzchen :O)
    hab einen kuschligen Abend..
    ggggggggggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nadine..ehrlich gesagt habe ich noch nie so richtig:-) darüber nachgedacht ..aber ich glaube es sind die Bastelnachmittage,Backtage (Plätzchen ohne Ende)....Besuche von richtig schönen Märkten...Kerzenschein und der Geschenkeweihnachtseinkauf gemeinsam mit meinem GG für unsere Kinder:-) LG Irene

    AntwortenLöschen
  5. .... was ich am November liebe..
    gaaanz klare Sache! Meine Tochter ....sie ist am 13. November vor 7 Jahren geboren!
    Ansonsten ist es alles was den Monat gemütlich macht: nen leckeren Kaffee, ein gutes Buch, Kerzenschein und wenn ich es schaffe mal zeitig ins Bett gehn.... ok heute ist das schonmal nix geworden!

    Ganz liebe November-Grüße

    Anke (Was das Leben so bietet)

    AntwortenLöschen
  6. Ja mein Novmeber ist natuerlich anders.Denn es ist zweite Fruehlings Monat.Und wir werden eien Unmenge organische Erdbeeren haben:))Mesite sind schon verkauft aber es wird genug uebrig sein fuer Familie Freunden und alle lekkere Sachen(sowie Marmelade ,Jam,,Saft,Jellt und einfrieren tun wir diese auch):)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nadine,
    ein tolles Bild, ich liebe die Kälte, den ersten Schnee vielleicht, Kerzenschein und Weihnachtsdeko, den Duft von Glühwein und Weihnachtstee und gemütliche lange Feierabende auf der Couch mit schönen Handarbeiten.
    Ich wünsch dir auf jeden Fall einen schönen November und alles Liebe
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  8. hallo nadine....
    auch ich mag sehr gerne den november ....
    wie die meisten schon schreiben ist*s doch ein recht kuscheliger monat....:O) wir freuen uns jetzt erst auf st.martin und die laternenumzüge....da gibts dann den ersten Teepunsch.:O))
    liebe grüße Mona

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nadine
    Ich liebe am November die Vorbereitung für die Weihnachtszeit: Adventsdeko planen und ausführen, backen, Geschenke basteln...

    Liebe Grüsse Marianne

    AntwortenLöschen
  10. Das klingt jetzt pervers, aber am November liebe ich das nass-grau-kalte Wetter, wenn Regentropfen von den kahlen Ästen perlen und es so richtig schmuddelig ist - dann ist schönster November.
    Da gibt es nämlich einen guten Grund, nach der Runde übern Damm in die Badewanne zu gehen ...

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nadine,

    also ich mag den November, weil er noch nicht so voller Weihnachtsstress, aber umsomehr voller Vorfreude auf das Dekorieren, Adventskranzbinden, Kerzenanzünden ... ist. Ausserdem sitze ich gerne Abends mit einer Tasse hieß dampfendem Tee mit einem guten Buch und einer Decke auf dem Sofa. Viele liebe Grüße, Tini

    AntwortenLöschen
  12. Hmmmm....den Nebel...und immerwieder den Nebel...Mystisch aber beruhigend...stille...aber auch den Regen,dann Spielen wir vor dem Kaminofen auf dem Boden.Teetrinken,Kerzen anzünden...und noch herrscht Ruhe vor dem Weihnachtsansturm:o)
    lg Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Ein wunderschönes Bild, ich liebe Hagebutten, glg Anja

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nadine,
    der November gibt immer den Startschuss für die Weihnachtsdekoration. Im November machen wir uns immer eine gemütliche Zeit mit viel Kerzenschein und denken schon mal über die Weihnachtsfeiertage nach...
    Alles Liebe,
    Uschi

    AntwortenLöschen

Danke das du dir die Zeit nimmst, um mir ein paar liebe Worte dazulassen :o)