Dienstag, 27. Dezember 2011

Nach-Weihnachts-Stimmung

Hallo Ihr Lieben!

Heute habe ich mich nach den ruhigen und besinnlichen Tagen direkt mal wieder ins Shopping-Getümmel geschmissen, und es seeehr genossen! Ich musste dringend mal wieder raus in den Stress, und in fremde Gesichter blicken! Kennt ihr das auch? Ich bin kreuz und quer durch die Stadt geflitzt, und kein Deko-Geschäft war vor mir sicher! ;) 
Ich liebe die Nach-Weihnachts-Schnäppchen-Jagd!! *lach* 


Zwischen den Tagen ist immer eine komische Zeit finde ich! Es ist noch so frisch nach Weihnachten, und Silvester ist schon so nah...jeder Tag fühlt sich noch an wie ein Feiertag! ;)
Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Weihnachtsfest, und euch geht es gut!
Geniesst die Nach-Weihnachts-Stimmung!

Allerliebste Grüsse,

P.s.: Hier könnt ihr mir noch verraten was ihr am Dezember liebt! :)


9 Bittersüsse Kommentare :

  1. Hallo liebe Nadine,
    ich habs noch nicht gewagt... Dekogeschäfte gibts sowieso keine hier.. Naja. ;o)
    Ich mag am Dezember definitv das Kerzenlicht. :o)
    Und: Jaaaaaaaaaa, ich weiß, wie du dich fühlst. Mir gehts "zwischen den Jahren" genauso.
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  2. jaaaaaaaaaaaaa liebe nadine.. mir gehts genauso.. ich hab frei.. und die Kinder haben Ferien.. einfach herrlich.. zum Frühstück werden schon Kerzen angezündet.. und sie brennen bis spät in die Nacht..herrlich..
    ich wünsch dir noch ne tolle Weihnachtswoche..
    busserl Susi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nadine,
    eine tolle Stimmung hast du eingefangen.
    Ich hatte auch ein wunderschönes Weihnachten, aber die Nachstimmung ist weniger schön, da ich seit gestern schon wieder arbeite ;-(.
    Also nix wie jeder Tag ist wie ein Feiertag bei mir, ne wirklich nicht.
    Aber dir wünsche ich viel Spaß und eine schöne freie Zeit.
    Herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Nadine,

    ins Getümmel muss ich mich grad nicht schmeissen,aber Schnäppchen jagen ist toll!!! :)

    Mit den Feiertagen hast du recht, jedee Tag zwischen Weihnachten und Neujahr ist etwas besonderes, aber nur, wenn man nicht arbeiten muss! *grins*

    glg und hab eine schöne Zeit

    AntwortenLöschen
  5. *lach* ich habe gestern genau das SELBE gemacht:)
    GGLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nadine...jach das habe ich gestern auch gemacht...mich ins getümmel gestürtz und Schnäppchen gemcht....mir geht es so wie dir auch...irwie noch Xmas und Silvester und das naue jahr vor der türe.... die Lichter brennen jeden Tag und der Baum auch und Kerzen gehören vom Aufstehen bis zum Schlafengehen dazu...ich liebe am Dezember....Glühwein...Kerzenlicht- Tannen und Orangenduft.... Weihnachtslieder... Schneeflocken und der Duft von Weihnachtsgebäck.... machs gut.... lg von der tina

    AntwortenLöschen
  7. mir erging es ebenso, nur gut, ein Geschenk passte nicht, so konnte ich mich auch ins Getümmel stürzen. Ein paar wunderschöne Weihnachtskugeln mussten mit. (inzwischen kauf ich die nur noch zwischen den Jahren 50 % reduziert, ist doch ein Wort)

    Und mein großes Tochterkind hat zum ersten Mal auch was von wegen "Weihnachtskugeln wenn ich mal ausziehe" gemurmelt so sind auch für sie noch ein paar schöne in den Korb gewandert.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nadine
    Ja, ich kenn das Gefühl... ich bin dann jeweils sehr kreativ und voller Tatendrang.
    Shoppen war ich heute auch, aber ich war nicht in Dekoläden sondern in Herrenbekleidungsgeschäften... mein Liebster musst mal wider neu eingekleidet werden - hat total viel Spass gemacht!!

    Gglg Marianne

    AntwortenLöschen
  9. Nee, getümmel ist meins nicht in den Nachweinhachtstage... Wenn dann alle ihre hässlichen Geschenke umtauschen... ;)
    Ich hab da zuhause gesessen, Kakao getrunken und im Internet noch Reste abgegriffen, teilweise echt günstig.

    AntwortenLöschen

Danke das du dir die Zeit nimmst, um mir ein paar liebe Worte dazulassen :o)